🏷Wollidea, 📎SelfIdea

PunkHerz

Ich hatte auf einmal ein Bild im Kopf, von einem Herzen mit bunten Haaren. Ursprünglich wollte ich das auf Papier bringen, da ich jedoch nicht so wirklich begabt bin mit Stiften und Papier, ließ ich die WollGedanken fließen und es entstand ein etwa 9 cm x 7 cm (ohne Frisur 😀 ) großes rotes Herz.

Kleiner Wollleitfaden für euch

Was ihr braucht:

Wolle: rot
Häkelnadel: 2,5
Füllwatte

Abkürzungen:
SR = SpiralRunden
fM = feste Masche
LM = Luft Maschen
M = Maschen
x2 = verdoppelnzn = zusammennehmen

Mein kleines Herz habe ich mit festen Maschen, in Spiralen gehäkelt. Am Anfang einer Runde steht daher auch keine Luftmasche, sondern einfach eine neue Reihe auf der letzten festen Masche der Vorreihe beginnen.
Ich markiere mir die letzte Masche immer mit einem kleinen Faden Wolle (am besten ein dünnerer, damit am Ende nicht zu erkennen ist wo er sich durchgezogen hat.)

1. SR.: Zu aller erst einen Fadenring anschlagen und in diesen drei feste Maschen häkeln. (3fM)

fadenring
Wie ging das noch einmal, mit dem Fadenring? Ich frage mich das immer wieder…

2. SR.: Jede Masche x2 (6M)

3. SR.: Jede 2. Masche x2 (9M)

4. SR.: 9 fM häkeln (9M)

5. SR.: Jede 3 Masche x2 (12M)

6. SR.: Jede 4. Masche x2 (15M)

7. SR.: Jede 5 Masche x2 (18M)

8. SR.: Jede 6 Masche x2 (21M)

9. SR.: Jede 7 Masche x2 (25M)

10. SR.: Jede 8 Masche x2 (27M)

11. SR.: Jede 9. Masche x2 (30M)

12. SR.: Jede 10 Masche x2 (33M)

13. SR.: Jede 11 Masche x2 (36M)

14. SR: 36 fM häkeln (36M)

15. SR.: Jede 11 und 12 Masche zn. (33M)

16. SR.: Jede 10 und 11 Masche zn. (30M)

17. SR.: 15 fM auf dem Herz häkeln und dann 6LM.
Im Bild Abbildung 1 habe ich es euch skizziert.
Mit der 6. Luftmasche den Anfang verbinden (bzw. das Ende der Reihe).
(Teilt das Herz in der Mitte). (21M)
Die 21 Maschen bilden die Unterlage für den 1. Herzbogen, in der Abbildung 2 seht ihr wie ich das meine mit den zwei Herzhälften.

punkherz_2
Abbildung 1. PunkHerz von oben
punkherzherz
Abbildung 2. obere Herzhälften, von vorn

(In der zweiten Herzhälfte den Faden neu einziehen.)

18. SR.: Jede 6 und 7. Masche zn. (18M)

19. SR.: Jede 5 und 6. Masche zn. (15M)

20. SR.: Jede 4. und 5. Masche zn. (12M)

21. SR.: Jede 3. und 4. Masche zn. (9M)

22. SR.: Jede 2. und 3. Masche zn. (6M)

23. SR.: Nicht vergessen!
Bei der 2. Herzhälfte vorher mit Füllwatte ausstopfen.

6 Maschen schließen (Faden durch die 6 Maschen ziehen und durch straff ziehen verschließen).
Faden vernähen.

Das revolutionäre Herz schrie Anarchie und färbte sich die Haare bunt[*1]. Abzuwarten ob es in der Selbstfindungsphase steckt oder ob es eine HerzPunk_PunkHerz wird. 😉


[*1]Die bunten Haare habe ich dann einfach so wie es mir gefiel angeknüpft.

copyright by Miss Tueftelchen

Advertisements

MissTueftelchen freut sich auf deine Zeilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s