🏷Wollidea, 📎SelfIdea

Ein 🐎 Namens: Imhotep 💝

Ein 🐎 Namens: Imhotep 💝 …

eine kleine gehäkelte Kopie für Unterwegs…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Original PonyEinhorn stammt aus dem Buch:

Häkelminis, Einfach Bezaubernd[*1] auf der Seite 56.

Bei dem 🐎 Namens Imhotep bin ich im Grunde der Anleitung gefolgt. Die Farbe hab ich geändert in braun und schwarz und die Beine[*2] hab ich dem original 🐎 etwas mehr angepasst.

Die Augen sind zwei kleine etwa 2mm große Knöpfe zum aufnähen. Am Kopf hat das 🐎 Namens Imhotep einen kleinen weißen Punkt, denn habe ich beim häkeln des Kopfes (in drei Reihen 1,2,1 Maschen) am oberen Mittel des Kopfes platziert. Dabei habe ich denn weißen Wollfaden etwas länger gelassen, um später den Fleck noch etwas aus zu sticken.

Bei den Ohren musste ich auch etwas improvisieren, das Einhorn in der Vorlage hatte einfarbige Ohren. Ich habe dann in die Spiralreihen, nach den 1. 5 fM (braun), schwarz hinzugenommen. Dabei habe in in jeder folgenden Reihe jeweils eine Masche mehr in schwarz gehäkelt.
1. Spiralreihe = 1 schwarze Masche
2. Spiralreihe = 2 schwarze Maschen
3. Spiralreihe = 3 schwarze Maschen4. Spiralreihe = 4 schwarze Maschen
den Rest der Spiralen habe ich dann immer in Braun weiter gehäkelt.

In dem Buch findet ihr noch super viele Ideen, die ihr weiter entwickeln könnt und so kostenintensiv ist das kleine Büchlein auch nicht.
Ich kann es euch nur empfehlen.
💡 Vor dem Beginn einer Häkelarbeit zuerst die ganze Beschreibung lesen. 😉

Das kleine 🐎 Namens Imhotep passte übrigens wundervoll unter den Weihnachtsbaum, da kann man doch ruhig mal ein Pony verschenken.
(Und die beschenkte fand es super niedlich und hat sich riesig gefreut)

Habt ihr auch HäkelIdeen verschenkt?
Zeigen!
Hier!
(In die Kommentaren)
Ja, ein kleiner Befehl, aber lieb gemeint, bin einfach gespannt, was ihr so kreiert habt, als kleine_große Weihnachts🎁 und wie die so bei euren Beschenkten angekommen sind.

Ich wünsche euch noch ein paar entspannte Weihnachtstage, friedliche und harmonische Stunden, allein, zu zwei oder in der Familie.

🎄Liebe 🎁 Weihnachtsgrüße 🎄sendet euch eure MissTueftelchen


[*1]Stefanie Brych, Martina Konecny, Andrea Biegel, Kristina Lehne, Häkelminis EINFACH BEZAUBERND, frechverlag GmbH, 2016, Seite 103, ISBN 978-3-7724-6430-0
Das Einhorn ist von Martina Konecny

[*2]Runde 1- 3 habe ich wie im Buch beschrieben, nur in der Farbe braun, gehäkelt. Und dann habe ich, je nach Bein in schwarz etwa 3-4 Spiralreihen gehäkelt, die letzten Spiralen und Reihen habe ich dann wieder in braun weiter gehäkelt.

copyright by Miss Tueftelchen

Advertisements

MissTueftelchen freut sich auf deine Zeilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s