🏷Wollidea, 📎SelfIdea

6 Eck Stern Granny Square…

… Sattelbezug, der 2.

HalliHallo meine lieben Häkelfreunde(_),

ein kleines Überraschungsgeschenk wurde es, für einen ganz geliebten Menschen und das Beste, er passt sogar 😉

Nach meinem PoPolster wollte ich noch eins machen, doch sollten es unbedingt Sterne werden. Überall waren 5 Eck Granny Sterne zu finden nur keine mit 6 Ecken. 5 Ecken sind aber ungünstig für das PoPolster, so musste improvisiert werden. Als Grundlage diente das Quadrat mit Stern (5 Sterne, Quadrat Granny) aus dem Buch Grannys einfach gehäkelt[*1].

Meine kleine Beschreibung hab ich parallel geschrieben, sie ist vielleicht nicht ganz perfekt und wenn ihr es auch ausprobieren mögt, dann schaut auf jeden Fall ob ihr damit zurecht kommt. Es kann sein, das ihr hier und da mal eine Masche anders machen müsst, denn Miss ist noch nicht so gut im eigenen zurechtEntwerfen 😉

Es folgt mein kleiner HäkeLeitfaden für:

Das PoPolster Nr.2 mit einem 6 Eck Stern Granny Square

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was ihr braucht:

  • Wolle, bunt (die Grundlage)
  • Schere (zum Faden abschneiden)
  • Häkelnadel Größe 2,5 (wenn ihr einen größeren Sattel habt, nehmt besser eine größere Häkelnadel [3])
  • ein Fahrrad oder einen Menschen den ihr beschenken mögt 🙂

Häkelmuster[*2]:

Miss hat euch da mal ein kleines Bild gemacht 🙂 es zeigt einen kleinen Ausschnitt, der würde dann noch 4 mal wiederholt werden.

6 Eck Stern Granny_2

Ihr fangt mit einem Fadenring/Magicring (im Link erklärt) an, und dann:

  1. Reihe: 18 Stb. in den Fadenring häkeln
    (dabei 3 Lm am Anfang als Steigluftmasche um auf die Höhe zu kommen = 1. Stb.)
  2. Reihe: 5 Lm und dann häkelt ihr zurück von der 5. Lm nach unten:in die 4. LM = 1 fM
    in die 3. LM = 1 hStb
    in die 2. LM = 1 Stb
    in die 1. LM = 1 DStb.Auf der 1. Reihe 2 Maschen übergehen und in die 3. Masche wieder 5 LM und Reihe 2 Fortsetzten.
  3. Reihe: Hier geht es nun um die Sternen außen Flächen, dabei häkelt ihr wieder nach unten:in die 1+2 Masche = 1 fM (dabei 2 Maschen zusammennehmen)
    in die 3. Masche = 1 hStb
    in die 4. Masche = 1 Stb
    in die Mitte = 1 DStb
    in die 2. Masche (Anfang des nächsten Sterns, unten) = 1Stb
    in die 3. Masche = 1 hStb
    in die 4+5 Masche = 1 fM (wie 1+2)
    in die Spitze = 1 Km
    das ganze wiederholen bis alle Ecken ausgefüllt sind.
  4. Reihe um 3 hStb
    dann 2 hStb zusammennehmen (wäre dann über dem DStb)
    noch mal 3 hStb
    2 Lm (ihr könnt aber auch 3 machen, das wäre vielleicht sogar besser 😉 )
    das ganze wiederholen bis ihr wieder am Anfang seit Reihe mit Km schließen
  5. 1 Lm (Höhe = 1fM)
    3 fM
    1fM – 3 Lm – 1fM in die nächste Masche
    3fM
    1fM – 3Lm 1fM in den Lm Bogen der Vorreihe
    und alles noch einmal bis ihr wieder am Anfang der Reihe seit, diese könnt ihr dann mit einer Km in die Anfangssteigluftmasche schließen. Ihr endet mit den 3 Lm und schließt dann die Reihe.

Das ganze macht ihr nun 12 x und dann nur noch zum PoPolster- Sattelbezug (folgt oben dem PoPolster Link) zusammen häkeln und Fertig.

Lust auch ein PoPolster zu häkeln? Wie sehen eure aus? Ein kleiner Link zu euch (➡ Kommentare) ist immer gern gelesen.

Mit blauen🐘Grüßen nimmt Miss nun die Fäden auf die hier noch überall rumliegen und freut sich auf eure IdeenGedankenBilder und_oder wenn ihr nun auch die Lust bekommen habt solch einen Sattelbezug zu häkeln, dabei wünscht Miss euch ganz viel Spaß und vielleicht ein bisschen Geduld 😉


[*1]Heike Roland, Anne Thiemeyer, Granny TO GO einfach gehäkelt, frechverlag GmbH, 2017, Seite 12, 978-3-7724-6470-6
[*2] erstellt mit dem Programm: Crochet Designer 2

copyright by Miss Tueftelchen

Advertisements

MissTueftelchen freut sich auf deine Zeilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s