💭Gedanken fangen

ErdEnDepressionen

Eines Tages schaut die Erde auf die Welt und fragt sich: "Was macht die Spezies Mensch da eigentlich?" Die ErdenWelt fühlt schmerzlich die Zerstörung auf ihrer Haut. Die Menschen, invasiv, überlaufen sie und reißen alles mit sich, bis nichts mehr bleibt außer verbrannter, toter Erde. Die Menschen, denkt die Erde nachdenklich... Ja, die Menschen... Sie… Weiterlesen ErdEnDepressionen

Advertisements
💭Gedanken fangen

Odia vulgaris [ôdēə vulgāris]…

= gewöhnliche HassBlume, die: Eine kleine Erklärung zum Hass[*1] Phänomen_Gen von MissTueftelchen. Der erste Gedanke der mir bei dem Wort in den Sinn kommt, ist die für mich Tatsache, dass Hass ein GeFühlEn ist: ... das irgendwie, von irgendwo her in meinem KopfKörper entstehen müsste_sollte_könnte... ... das Gegensätze zusammengehören... ... obwohl sie nicht weiter auseinander… Weiterlesen Odia vulgaris [ôdēə vulgāris]…

💭Gedanken fangen

ErdenWelt@3.0.Sonnensytem

Menschheit, ein riesen Wort unter dem alle auf der Erde befindlichen Menschenwesen zusammengefasst sind_werden. Innerlich zusammengesetzt aus den gleichen Stoffen, entwickelt aus dem Speicher der Gene und doch so verschieden, sich so fremd. Plakate [*1] rufen dazu auf die Spezies Mensch zu retten und ich frage mich, sollte der Mensch wirklich gerettet werden? Ist er… Weiterlesen ErdenWelt@3.0.Sonnensytem

🦄phäno(r)mal

HasenEierFest

Irgendwann im letzten Jahr... ... ich war gerade aus dem Bett gefallen... ... habe mein morgendliches Chaos verbreitet und alles so verpackt, dass ich fast los fahren hätte könnte. (Erinnerung sagt mir: muss so im Sommer gewesen sein, war noch arg FrühZeitig) Da hörte ich unsere Wohnungstürklingel läuten. Mehrfach! Ich rannte zur Sprechmaschine und riss… Weiterlesen HasenEierFest

🦄phäno(r)mal

Guten Tag BegrüßungsMensch

Unglaublich aber wahr. Es gibt noch ein paar von ihnen. Selten begegnet man diesen einzelnen Exemplaren des GutenTag BegrüßungsMenschen. Aufgefallen in_an Situationen_Orte wo sich eigentlich fremde Menschen (einfach so) Guten Tag sagen_begrüßen. Damit meine ich nicht das kurze Hallo, Guten Tag, Hi... an den Kassen unserer Einkaufsmöglichkeiten. Heute[*1] erst, ist mir so eine Begegnung ins… Weiterlesen Guten Tag BegrüßungsMensch

💭Gedanken fangen

„Ich hätte dann gern die Eins“

Vor einigen Tagen fing an die Tankanzeige zu leuchten. Nichts ungewöhnliches und durch tanken schnell zu beheben. Also fährt Miss an eine Tankstelle und betankt das Gefährt. Nicht ganz voll, denn wieder einmal einen super teuren Tag erwischt. Klar wie sollte es auch anders sein. Zapfhahn einhängen und zur Kasse. Halt! Noch mal zurückspringen und… Weiterlesen „Ich hätte dann gern die Eins“

💭Gedanken fangen

Mein ♥- Wunsch

Ich sitze hier, wollte etwas schreiben, etwas an euch, an dich und an all die Menschen, die sich immer wieder durch meine stolpernden Zeilen lesen. Gestern und heute bis jetzt, verbrachte ich meine Zeit in der Küche und erfüllte die Wohnung mit Lebkuchen und Plätzchenduft. Zwischen Teigkneten und dem Lesen der Rezepte, fragte ich mich:… Weiterlesen Mein ♥- Wunsch

💭Gedanken fangen

Ich wollte_möchte_will mehr tun… & Du?

Da dehnt sich wieder das gehasste Wort FreiiiiiiZeiiiiiiiitFensterrrrrrrrrr in mein DaSein. Das ist doch wunderbar wird manch einer Denken ... ...und andere vielleicht an Urlaub. Für mich jedoch ist Freizeit kein freie Zeit, es ist das fehlen von Aufgaben und Beschäftigung. Ich habe zwar viele Ideen, doch wenn die Freizeit erst einmal einbricht, fällt jedes… Weiterlesen Ich wollte_möchte_will mehr tun… & Du?

🦄phäno(r)mal

Sternschnuppe Louise_a…

Im Laufe der Woche... ... fuhr ich, wie jeden Tag zur Arbeit. Die Seitenschreibe hatte ich offen und die frische Morgenluft weckte meinen müden Verstand. Es war schön, der Wind rauschte und Vögel zwitscherten. Das war faszinierend, denn wie in bestimmten, gefühlten Gleichen, Entfernungen tschipte der gleiche Ton und ich überlegte ob der Vogel mir… Weiterlesen Sternschnuppe Louise_a…

💭Gedanken fangen

† ein Weltenbaum…

...*Freundschaft*Hoffnung*Stärke[*1] Worte finden... wo das Worte finden so unmöglich scheint im mitfühlendem Weltengeschehen... Manchmal nimmt der Schmerz, einem die Luft zum Atmen, manchmal nehmen die Tränen einem den Blick, Manchmal nimmt der Schock einem die Hoffnung Manchmal nimmt das Herz einem den Verstand. Manchmal nimmt der Abschied nicht nur ein Leben. Manchmal, irgendwann kann_wird die… Weiterlesen † ein Weltenbaum…