🦄phäno(r)mal

Die magische Minute…

... oder die unendlichen 60 Sekunden. 60 000 ms braucht die Waschmaschine in ihrer letzten Minute angeblich. Doch diese Minute zieht sich oft ins unendliche. Meine Waschmaschine hat scheinbar ein völlig anderes Zeitgefühl oder ihre innere Uhr tickt irgendwie langsamer, sehr viel langsamer... Erst letztens hatte ich eine 30° Wäsche angeschaltet, das Programm läuft dann… Weiterlesen Die magische Minute…

Advertisements
🦄phäno(r)mal

AusgesperrterPrivatEinbruch

Eines wunderschönen, flauschig- kühlen Schnee Abends, wollte ich mich mit Menschen zum Abendessen treffen. Ist vielleicht nichts ungewöhnliches, machen Menschen wohl öfter... nun ja, ich nicht... Ich hatte alles was ich brauchte: Fahrradbeleuchtung, Luftpumpe, Handy, Geld, Schlüssel... eingepackt, nur mich musste ich nun noch verpacken. Unentschlossen stand ich vor meinen Kleiderschrank. Da ich vor hatte… Weiterlesen AusgesperrterPrivatEinbruch

🦄phäno(r)mal

Asphaltflechte #1

Meine KontaktMenschMitbewohnerin (von einst damals) bat mich ein Paket von einer Poststelle abzuholen. Ich erklärte mich bereit, denn so ein wenig Radfahren, könnte mir gut tun, dachte ich, (also die Aktion an sich stellte kein Problem dar). Der Weg war nicht weit. Der frostige Winterwind blies mir, mit einer enormen Kälte, entgegen. Gesicht und Hände… Weiterlesen Asphaltflechte #1

🦄phäno(r)mal

Liebe Autoradio Diebe (♂/ ♀)…

... ♥- Dank, dass Sie sich für mein Fahrzeug und mein Autoradio entschieden haben. Das war wirklich eine gute Wahl und zeugt von Ihrem guten Geschmack [*1]. Ich danke Ihnen für ein neues Türschloss [*2]. Es ist genauso wie das was Sie beschädigt haben und dürfte Ihnen, beim erneuten Einbruch, keine Schwierigkeiten bereiten. Ich danke… Weiterlesen Liebe Autoradio Diebe (♂/ ♀)…

🦄phäno(r)mal

Stimme aus dem Off

Kaffee schlürfend und Sudoku rätselnd sitze ich auf dem Balkon. Die Sonnenstrahlen erwärmen mein Herz und ich überlege, was ich als nächstes tun könnte. Versuche zu erspüren worauf ich Lust und Laune habe und ergründe die Tatsache, das ich heute ein wenig Zeit, für Freizeit, habe. Mit dem Stift fahre ich über die Zahlenreihen und… Weiterlesen Stimme aus dem Off

🦄phäno(r)mal

Gravitationskraft oder so…

Eine leise Kraft wirkt da versteckt, unbeachtet, unsichtbar, wie selbstverständlich und immerzu auf die Bewohner (du & ich) der Erde_unserer Heimat. Das Thema ist bei mir Gegenwärtig vierundzwanzig Stunden präsent...irgendetwas scheint bei mir anders. Es ist; als würde meine eigene Masse ein ganz eigene Kraft auslösen. Quasi eine AntiGravitationsKraft, denn in meine unmittelbaren Umgebung, neigen… Weiterlesen Gravitationskraft oder so…

🦄phäno(r)mal

10 Exponent -3 = 1/ 10 Exponent 3

Mein KontaktMenschFreund und ich hatten, wie so oft am Abend, eine kreative inhaltliche Wissensverquere Situation. Es ging ursprünglich um eine Kryopumpe. In der Beschreibung zu dieser tauchten die Zahlen (in Bezug auf die Erzeugung des Vakuums) p< 10-3 mbar auf. Mein KontaktMenschFreund meinte darauf, da könne man ja auch 10-6 schreiben. Über meinem Kopf erschien… Weiterlesen 10 Exponent -3 = 1/ 10 Exponent 3

🦄phäno(r)mal

Morgenprogramm

Ich erwache, aus einem Schlafe der für mich nicht fühlbar da war. Bin wie erschlagen vom Schlafen. Bin auf, also wach, bevor das Handy klingelt (kann mich gar nicht mehr erinnern welcher Klingelton der Wecker hat) und stelle den zweiten Wecker aus (der fünf Minuten später läuten würde). Unendlich müde, die Augen fallen mir zu,… Weiterlesen Morgenprogramm

🦄phäno(r)mal

Wurzelgemüse mit blumigem Duft

Es ist seltsam faszinierend welche Wunderlichkeiten im Alltag passieren. Es hat sich einst zugetragen, vor nicht allzu langer Zeit. Das Abendbrot war angerichtet, eine Möhre, ganz, roh geschält, einfach ihrer selbst, sollte dazu gehören. Ich freute mich auf den leicht süßlichen Geschmack und das schnorbsen. Doch irgendetwas war anders an diesem Geschöpf der Natur. Sie… Weiterlesen Wurzelgemüse mit blumigem Duft