💭Gedanken fangen

(m)ein Herz vermisst

Alle eingefügten Links sind zu erzählenden_beschreibenden_nahen Beiträgen Mein Herz vermisst so sehr... ... eine Liebe... ... von einst_Damals... ... so lange her. So lange, das ich nicht erinnre... ... nicht mehr weiß, nur noch fühle... ... irgendwie zwischen, dem heute und damals, L_leben. Irgendwie dazwischen, schwebend, in Gedanken frei und doch gefangen im Sein. Weiß… Weiterlesen (m)ein Herz vermisst

Advertisements
🌼 FriedhofsGärtnerin mit Leidenschaft

Bestattungsinstitut m(d)eines Vertrauens

Alternativer Titel auch: (am) Ende gut, alles gut...? Mein kleiner Unfall hat mir ein paar Stunden bei der FingerPhysiotherapie eingebracht; Massage, Ultraschall und die Hoffnung das ein kleiner Knubbel wieder weg geht... Kleine Pressekonferenzen (Smalltalk) über alltägliches, für Miss gar nicht so einfach, denn Miss redet nicht viel, nie. (Ausgenommen mit Kollegen, meist über Arbeit,… Weiterlesen Bestattungsinstitut m(d)eines Vertrauens

💭Gedanken fangen

† ein Weltenbaum…

 

🌸💐🌼🌺🌻🌹🌷🌼🌸🌺🌻🌹🌷🌸🌼💐🌷🌹🌻🌹🌷🌼🌸🌺🌻🌹🌷🌸🌼💐

In Gedanken aller auf der WeltenKugel, die heute_gestern_irgendwann geliebte Angehörige, Freunde, Menschen … verloren haben.

In Gedanken an all die, die morgen_übermorgen_irgendbald ihr Leben weggeben, weil sie glauben im Schaden anderer Menschen (die so gleich sind), etwas bewirken zu können.

Im Gedenken all derer, die in Kriegen der Mächtigen_Reichen_TerrorMenschen leben müssen und irgendwannbald_vielleicht_sicher sterben  werden_können.

In Gedenken an eine Welt, eine Welt die so wundervoll ist, doch so viele schauen wo anderes hin…
… tun Dinge die mein Verstand nicht begreifen_erfassen vermag…

🌼🌸💐🌼🌺🌻🌸💐🌼🌺🌻🌹🌷🌼🌸🌺🌻🌹🌷🌸🌼💐🌷🌹🌻🌹🌻🌼🌸💐

WorTüfteleien

…*Freundschaft*Hoffnung*Stärke[*1]Featured image

Worte finden…
wo das Worte finden so unmöglich scheint im mitfühlendem Weltengeschehen…

Manchmal nimmt der Schmerz,
einem die Luft zum Atmen,
manchmal nehmen die Tränen
einem den Blick,
Manchmal nimmt der Schock
einem die Hoffnung
Manchmal nimmt das Herz
einem den Verstand.
Manchmal nimmt der Abschied
nicht nur ein Leben.
Manchmal, irgendwann
kann_wird die Trauer
vorbei gehen.

Doch noch, im Moment, heute, hier
drohe ich im Tränen schweren Herzen
zu ertrinken[*2].

Stilles Ge_An_denken… im tiefen Mitgefühl.[*3]


[*1] Symbolik des Baumes: Gingko biloba
[*2] Ursprungsgedicht: andenkende Ewigkeit… miss you…
[*3] Auch wenn es manchen falsch scheinen mag…
… auch den Angehörigen derer, die all das Verursacht haben und die vielleicht, so etwas unvorstellbares von dem auch geliebten_mögten Verwandten niemals geglaubt hätten…

copyright by Miss Tueftelchen

Ursprünglichen Post anzeigen

🌼 FriedhofsGärtnerin mit Leidenschaft

Besenheide, Silberblatt und Alpenveilchen

... da kommt er... ... der Herbst, mit ganz großen, bunten Schritten auf uns zu ... Eigentliches, unwichtiges Vorabgeplänkel... Irgendwie kommt mir die Zeit (so allgemein und überhaupt) viel schneller vor. Sie rast förmlich an mir vorbei, ohne dass ich eine realistische Chance hätte, stehen zu bleiben und mal zuzuschauen, was die Zeit so mit… Weiterlesen Besenheide, Silberblatt und Alpenveilchen

💭Gedanken fangen

… vermissen…

Manchmal habe ich das Gefühl du bist noch da... Ich bin in der Bücherei, gehe die Regale durch und möchte dir eine CD mitbringen... Besuche ich die Wohnung, spüre ich, kalt und klar... ... du bist nicht mehr da... ... kein Hauch... ... kein Geruch... ... nichts... ... einfach weg. Ich schaue zur Küchentür, sie… Weiterlesen … vermissen…

💭Gedanken fangen

Weltenblase

Hier sitze ich im Dunkel_stillen auf dem Balkon. Mit einem Tastendruck mache ich eine kleine Lampe an und beleuchte mein Sudoku Rätsel. Zahlen betäuben mein Denken, die Suche nach der passenden Nummer zwischen 1-9 oder 1-16, das braucht all meine momentane Konzentration. Mein kleines Wohnungsreich umschließt mich, hüllt mich sicher ein. Sicherheit. Doch wie lange… Weiterlesen Weltenblase

🌼 FriedhofsGärtnerin mit Leidenschaft

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ- Diebstahl auf dem Friedhof

Bin ich fassungslos? Ja und Nein. Vielleicht ist das ja so ein Ding wie: das passiert anderen aber nicht mir_uns_dir... In der Weihnachtszeit war ich an deinem Grab, es fühlt sich noch immer fremd und seltsam an (und es liegt nicht nur an dem Umstand, privat einen Besuch auf dem Friedhof zu machen). Der Kloß… Weiterlesen Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ- Diebstahl auf dem Friedhof

💭Gedanken fangen

† ein Weltenbaum…

...*Freundschaft*Hoffnung*Stärke[*1] Worte finden... wo das Worte finden so unmöglich scheint im mitfühlendem Weltengeschehen... Manchmal nimmt der Schmerz, einem die Luft zum Atmen, manchmal nehmen die Tränen einem den Blick, Manchmal nimmt der Schock einem die Hoffnung Manchmal nimmt das Herz einem den Verstand. Manchmal nimmt der Abschied nicht nur ein Leben. Manchmal, irgendwann kann_wird die… Weiterlesen † ein Weltenbaum…